Zufrieden älter werden

„Inneren Reichtum entfalten durch Gegenwärtigkeit und Achtsamkeit“

Ein Seminar für Menschen ab 40, die einen neuen Blick auf Ihr Leben nehmen wollen

mit
Dr. phil. Detlef Barth

Eine Kooperationsveranstaltung zwischen LCS, DGSW e.V. und dem Evangelischen Tagungszentrum Haus Nordhelle

In diesem Seminar geht es um eine Verbindung von westlichen und östlichen Wachstumswegen, die inneren Reichtum zum Inhalt haben und das Älterwerden als eine natürliche menschliche Gegebenheit betrachten, die es gilt zu akzeptieren und nicht durch Anti-Aging Ideen zu verschleiern.

Anbei ein Überblick über die Seminarstruktur:

1. Rückblick

  • Was habe ich bislang in meinem Leben erreicht, was noch nicht?
  • Welche Werte habe ich gelebt und welche warten darauf, gelebt zu werden?

2. Blick auf die Gegenwart

  • In welchen Bereichen meines Lebens gibt es ungenutzte und sinnvolle Gestaltungsmöglichkeiten?
  • Wie kann ich zu mehr innerem Reichtum finden?
  • Wie kann ich Gegenwärtigkeit und Achtsamkeit im alltäglichen Leben üben?
  • Was gilt es zu akzeptieren, auch wenn es mir nicht unbedingt gefällt?
  • Was kann ich wie realistischer Weise tatsächlich los-lassen und weg-entscheiden?
  • Wovon muss ich mich ggf. verabschieden?

3. Blick auf die Zukunft

  • Was sollte ich sinnvollerweise in mein Leben noch integrieren?
  • Was soll mein neuer Lebensinhalt werden bzw. was ist mir wichtig, was will ich noch erreichen, wofür schlägt mein Herz?
  • Welchen neuen sinnvollen Aufgaben möchte ich mich stellen?
  • Was benötige ich und was brauche ich tatsächlich, um meinen Herzenswünschen näher zu kommen?
  • Welchen Einfluss haben meine Entscheidungen auf meine Partnerschaft, Ehe, Familie oder Freunde?

Sie haben im Schutz der Gruppe Gelegenheit,

  • Ihre Selbstfürsorge-Kompetenz und Selbstachtung zu verbessern
  • Ihre Energiequellen zu vermehren und Energieräuber zu minimieren,
  • zu lernen, wie Sie einfach und wirkungsvoll mit unangenehmen Gefühlen und unangemessenen Grundüberzeugungen (Glaubenssätzen) umgehen können,
  • Ihre bewussten und unbewussten Stärken und Fähigkeiten auszubauen,
  • sich körperlich und mental zu entspannen,
  • das Los-lassen einzuüben und zu mehr Gelassenheit zu finden,
  • (vielleicht einen neuen) Zugang zu Ihrer Spiritualität zu finden.

Wir begleiten Sie mit unterschiedlichen Methoden und Verfahren wie bspw. Ressourcenorientierte Gesprächsführung, Systemaufstellungen, Meditation, Klopftechniken, Visualisierungen, Neuentscheidungs-, Achtsamkeits- und Selbstwert-Training.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und Wollsocken mit.

Seminarleitung: Dr. phil. Detlef Barth
Seminarbeginn:
Seminarende:
Seminargebühr: € 220,00
Vollpension im DZ bzw. EZ: € 160,00 bzw. € 180,00
Ort: Ev. Tagungszentrum Haus Nordhelle, Zum Koppenkopf 3, 58540 Meinerzhagen
Tel.: 0 23 58 / 80 09 – 0
Fax: 0 23 58 / 80 09 – 499
Mail: info@haus-nordhelle.de
Web: www.haus-hordhelle.de
Anmeldung: Ev. Tagungszentrum Haus Nordhelle
Anmeldeschluss:

Dieses Seminar wird bezuschusst und erfolgt in Zusammenarbeit mit haus nordhelle als Regionalstelle des Ev. Erwachsenenbildungswerkes Westfalen u. Lippe e.V., einer nach Weiterbildungsgesetz NRW anerkannten und geförderten Einrichtung der Weiterbildung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.